Aarebordfest


Direkt zum Seiteninhalt

Vorschau

Rückblick 2016

Wie alle Jahre findet auch dieses Jahr das Aarebordfest statt. Am 27. August 2016 ist es soweit.

In dieser Vorschau möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick über die Aktivitäten am diesjährigen Fest geben.

Es ist uns wiederum gelungen ein attraktives Fest zusammen zustellen.
Durch den ganzen Tag wird das Fest durch den Markt umrahmt.
Dieser bietet ein reichhaltiges, abwechslungsreiches Angebot an. Unser traditioneller Markt beidseits der Aare lädt zum Schnuppern, Stöbern, Begutachten und eventuell zum Kaufen ein.

Die mitwirkenden Vereine sind auch dieses Jahr bemüht Ihnen mit gemütlichen „Beizlis“ den Tag und den Abend kulinarisch zu ergänzen. Es werden wieder eine Vielzahl von Speisen und Snacks angeboten. Herausheben möchte ich aus der Vielzahl von Angeboten, dass es neben Steaks, Bratwürsten und Risotto zum ersten Mal am Aarebordfest auch Paella geben wird. Ebenso kann wie immer auch gefrühstückt werden.

Auf dieses Jahr wurde auch der Weinlieferant gewechselt. Neu ist es die Altstadtkellerei aus Biel. Wir haben mit Ihr einen starken Partner fürs Fest gefunden. Es erlaubt uns qualitativ gute Weine zu anständigen Preisen anzubieten. Überzeugen sie sich bei einem Glas Wein.

Während dem Markt wird es wiederum diverse Spiele bei den Vereinen geben. Auch der Skiklub ist mit den „Mohrenkopfschiessen“ dabei. Die Jugendarbeit sorgt beim Kanalschulhaus ab 11.00 Uhr mit diversen Attraktionen für die kleinen Festbesucher. Für die jugendlichen Besuchern wird es ab ca. 18.00 Uhr ein spezielles Programm im Zelt vor dem Kerngebäude geben, organisiert von Psari.

Musikalische Darbietungen sind auch dieses Jahr vorgesehen. So werden die Lakeland Sisters an verschiedenen Orten im Markt Ihr Können zum Besten geben.
Bei Brügg 4 You wird Sie die Band „Synchronized„ unterhalten. Weiter werden 2 Bands beim Kanalschulhaus Ihren Auftritt haben. Es sind dies „Swiss Made Chaos“ und „25 Rock-Avenue“. Diese zwei Bands werden am späteren Nachmittag und Abend aufspielen oder abrocken.

Den ganzen Tag steht Ihnen wiederum unser Taxidienst über die Aare zur Verfügung. Die Pontoniere freuen sich über jeden Fahrgast.

Am diesjährigen Fest haben wir erneut eine kleine Sonderschau im Programm.
Hans Rawyler wird eine kleine Ausstellung mit seinen Freunden vorbereiten. Es sind Exponate, welche durch die Freunde alter Landmaschinen liebevoll restauriert wurden und gepflegt werden. Es hat sicher sehenswerte Exponate dabei. Diese werden Sie, verteilt auf dem Festgelände antreffen.

Diese Aufzählung könnte noch lange weiter gehen, aber es soll ja nicht alles verraten werden; umso mehr, da noch nicht alles genau definiert und bekannt ist. Besuchen Sie das Aarebordfest 2016 und lassen Sie sich überraschen.

Deshalb unbedingt reservieren: 27. August 2016
Die Vereine und das Organisationskomitee freuen sich auf Ihren Besuch.
Nicht vergessen und in Ihrer Agenda eintragen.
Ds Aarebordfescht Brügg – Aegerten Ds Fescht wo me auti u nöi Bekannti trifft.

Weiter gesucht: Leute, welche im Organisationskomitee mitwirken möchten, weitere
Informationen finden Sie auf:
www.aarebordfest.ch


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü